Conozca más de Dazu Consulting Group    |    Ir a la página principal: www.dazu.com.mx  
Contáctenos

 


Descripción del Curso

Deutsch Grenzenlos: Oberstufe

Für diejenigen mit niedrigem bis mittlerem Deutschniveau, Wunsch nach Vertiefung bestehender Kenntnisse und die zugleich ihr Aussprache- und Leseniveau verbessern wollen. Dieser Kurs ist ideal für diejenigen, die sich dafür interessieren auf einfache und natürliche Weise den Wortschatz, die Gramatik oder die Betonung zu erlernen.

Horas de teoría: 45 Horas de práctica: 23

Requerimientos:
Navegador: Internet Explorer 6 (o posterior)
Microsoft .NET Framework 2.0

 

C  o  n  t  e  n  i  d  o  :

Deutsch Oberstufe Block 7

In dieser Stufe wird der Schüler lernen, über seine Aktivitäten bei der Arbeit, der Hausarbeit und in der Freizeit zu sprechen. Der Schüler wird lernen, diese Situationen in einem realistischen Kontext kennenzulernen. Bezüglich der Grammatik, werden die verschiedenen Verbformen der Gegenwart, der Vergangenheit und der Zukunft wiederholt.

  • Marktforschung - Einheit 1

    Funktionen: Sprechen über alltägliche Dinge und Tätigkeiten. Vorlieben und Abneigungen zum Ausdruck bringen. Über Arbeit und Freizeit sprechen. Grammatik: Präsens. Entsprechungen zum spanischen Gerundium. Ausdruck von Häufigkeit. Wortschatz: Arbeit. Freizeit. Spiele. Sport.

  • Marktforschung - Einheit 2

    Funktionen: Sprechen über alltägliche Dinge und Tätigkeiten. Vorlieben und Abneigungen zum Ausdruck bringen. Über Arbeit und Freizeit sprechen. Grammatik: Präsens. Entsprechungen zum spanischen Gerundium. Ausdruck von Häufigkeit. Wortschatz: Arbeit. Freizeit. Spiele. Sport.

  • Marktforschung - Einheit 3

    Funktionen: Sprechen über alltägliche Dinge und Tätigkeiten. Vorlieben und Abneigungen zum Ausdruck bringen. Über Arbeit und Freizeit sprechen. Grammatik: Präsens. Entsprechungen zum spanischen Gerundium. Ausdruck von Häufigkeit. Wortschatz: Arbeit. Freizeit. Spiele. Sport.

  • Test - Marktforschung

  • Die alten Zeiten - Einheit 1

    Funktionen: Erzählen. Vergangenheit ausdrücken. Vergleiche. Ein Haus beschreiben. Grammatik: Präteritum. Perfekt. Adverbien der Vergangenheit. Es gab/stand/lag etc. Vergleiche. Wortschatz: Die Familie. Schwieger... Beschreibung eines Hauses.

  • Die alten Zeiten - Einheit 2

    Funktionen: Erzählen. Vergangenheit ausdrücken. Vergleiche. Ein Haus beschreiben. Grammatik: Präteritum. Perfekt. Adverbien der Vergangenheit. Es gab/stand/lag etc. Vergleiche. Wortschatz: Die Familie. Schwieger... Beschreibung eines Hauses.

  • Die alten Zeiten - Einheit 3

    Funktionen: Erzählen. Vergangenheit ausdrücken. Vergleiche. Ein Haus beschreiben. Grammatik: Präteritum. Perfekt. Adverbien der Vergangenheit. Es gab/stand/lag etc. Vergleiche. Wortschatz: Die Familie. Schwieger... Beschreibung eines Hauses.

  • Test - Die alten Zeiten

  • Urlaubspläne - Einheit 1

    Funktionen: Über die jüngste Vergangenheit sprechen. Über den Urlaub sprechen. Wörter richtig betonen. Reisen. Grammatik: Der Einsatz von Präteritum und Perfekt. Noch/schon. Haben/sein + gerade. Haben/sein + jemals. Wortschatz: Urlaub. Reisen. Erfahrungen.

  • Urlaubspläne - Einheit 2

    Funktionen: Über die jüngste Vergangenheit sprechen. Über den Urlaub sprechen. Wörter richtig betonen. Reisen. Grammatik: Der Einsatz von Präteritum und Perfekt. Noch/schon. Haben/sein + gerade. Haben/sein + jemals. Wortschatz: Urlaub. Reisen. Erfahrungen.

  • Urlaubspläne - Einheit 3

    Funktionen: Über die jüngste Vergangenheit sprechen. Über den Urlaub sprechen. Wörter richtig betonen. Reisen. Grammatik: Der Einsatz von Präteritum und Perfekt. Noch/schon. Haben/sein + gerade. Haben/sein + jemals. Wortschatz: Urlaub. Reisen. Erfahrungen.

  • Test - Urlaubspläne

  • Vierzehn Tage in Österreich - Einheit 1

    Funktionen: Bewegung ausdrücken. Eine Verabredung treffen. Pläne machen. Vorhaben ausdrücken. Vorhersagen machen. Über Filme und Fernsehprogramme sprechen. Grammatik: Zukunft. Präpositionen. Wortschatz: Zeitvertreib. Ausflüge. Filme. Wettbewerbe.

  • Vierzehn Tage in Österreich - Einheit 2

    Funktionen: Bewegung ausdrücken. Eine Verabredung treffen. Pläne machen. Vorhaben ausdrücken. Vorhersagen machen. Über Filme und Fernsehprogramme sprechen. Grammatik: Zukunft. Präpositionen. Wortschatz: Zeitvertreib. Ausflüge. Filme. Wettbewerbe.

  • Vierzehn Tage in Österreich - Einheit 3

    Funktionen: Bewegung ausdrücken. Eine Verabredung treffen. Pläne machen. Vorhaben ausdrücken. Vorhersagen machen. Über Filme und Fernsehprogramme sprechen. Grammatik: Zukunft. Präpositionen. Wortschatz: Zeitvertreib. Ausflüge. Filme. Wettbewerbe.

  • Test - Vierzehn Tage in Österreich

  • Hausarbeit I - Einheit 1

    Funktionen: Um Erlaubnis fragen und sie erteilen. Verpflichtung oder fehlende Verpflichtung ausdrücken. Verbote ausdrücken. Ratschläge geben. Über Hausarbeit sprechen. Grammatik: Modalverbs: können, dürfen, sollen, müssen, nicht dürfen, nicht müssen, nicht sollen. Tun + machen. Wortschatz: Hausarbeiten. Tun/machen.

  • Hausarbeit I - Einheit 2

    Funktionen: Um Erlaubnis fragen und sie erteilen. Verpflichtung oder fehlende Verpflichtung ausdrücken. Verbote ausdrücken. Ratschläge geben. Über Hausarbeit sprechen. Grammatik: Modalverbs: können, dürfen, sollen, müssen, nicht dürfen, nicht müssen, nicht sollen. Tun + machen. Wortschatz: Hausarbeiten. Tun/machen.

  • Hausarbeit I - Einheit 3

    Funktionen: Um Erlaubnis fragen und sie erteilen. Verpflichtung oder fehlende Verpflichtung ausdrücken. Verbote ausdrücken. Ratschläge geben. Über Hausarbeit sprechen. Grammatik: Modalverbs: können, dürfen, sollen, müssen, nicht dürfen, nicht müssen, nicht sollen. Tun + machen. Wortschatz: Hausarbeiten. Tun/machen.

  • Test - Hausarbeit I

  • Hausarbeit II - Einheit 1

    Diese Lektion stellt eine Auswahl von Wiederholungs- und Ausbauübungen zur Verfügung.

  • Hausarbeit II - Einheit 2

    Diese Lektion stellt eine Auswahl von Wiederholungs- und Ausbauübungen zur Verfügung.

  • Hausarbeit II - Einheit 3

    Diese Lektion stellt eine Auswahl von Wiederholungs- und Ausbauübungen zur Verfügung.

Deutsch Oberstufe Block 8

Im Block 8 wird erklärt, wie man den Charakter einer Person beschreiben kann, es werden Bewerbungen für Arbeitsstellen beschrieben, außerdem werden die typischen Ausdrücke eines Wetterberichts gezeigt. An vielen Beispielen wird erklärt, wie unterschiedlich die Bedeutung eines Adjektivs und eines Partizips desselben Wortes sein kann. Schliesslich werden Sie lernen, Abläufe aus der Vergangenheit zu schildern und die Vorvergangenheit auszudrücken

  • Angelas Pläne - Einheit 1

    Funktionen: Möglichkeit / Wahrscheinlichkeit ausdrücken. Schlussfolgerungen ziehen. Anzahl und Menge ausdrücken. Grammatik: Modalverben: können, dürfen, werden etc. Unbestimmte Zahladjektive. Wortschatz: Das Wetter. Weibliche Berufe. Erwarten, warten, hoffen.

  • Angelas Pläne - Einheit 2

    Funktionen: Möglichkeit / Wahrscheinlichkeit ausdrücken. Schlussfolgerungen ziehen. Anzahl und Menge ausdrücken. Grammatik: Modalverben: können, dürfen, werden etc. Unbestimmte Zahladjektive. Wortschatz: Das Wetter. Weibliche Berufe. Erwarten, warten, hoffen.

  • Angelas Pläne - Einheit 3

    Funktionen: Möglichkeit / Wahrscheinlichkeit ausdrücken. Schlussfolgerungen ziehen. Anzahl und Menge ausdrücken. Grammatik: Modalverben: können, dürfen, werden etc. Unbestimmte Zahladjektive. Wortschatz: Das Wetter. Weibliche Berufe. Erwarten, warten, hoffen.

  • Test - Angelas Pläne

  • Auf der Suche nach einem Aushilfsjob - Einheit 1

    Funktionen: Reden über Bedingungen und ihre Folgen. Zwei Möglichkeiten ausdrücken. Beide Möglichkeiten ablehnen. Grammatik: Konditionalsatz. Reflexivpronomen. Entweder...oder / Weder...noch. Wortschatz: Arbeit. Der Zoo. Stressfreies Leben.

  • Auf der Suche nach einem Aushilfsjob - Einheit 2

    Funktionen: Reden über Bedingungen und ihre Folgen. Zwei Möglichkeiten ausdrücken. Beide Möglichkeiten ablehnen. Grammatik: Konditionalsatz. Reflexivpronomen. Entweder...oder / Weder...noch. Wortschatz: Arbeit. Der Zoo. Stressfreies Leben.

  • Auf der Suche nach einem Aushilfsjob - Einheit 3

    Funktionen: Reden über Bedingungen und ihre Folgen. Zwei Möglichkeiten ausdrücken. Beide Möglichkeiten ablehnen. Grammatik: Konditionalsatz. Reflexivpronomen. Entweder...oder / Weder...noch. Wortschatz: Arbeit. Der Zoo. Stressfreies Leben.

  • Test - Auf der Suche nach einem Aushilfsjob

  • Mit Tieren arbeiten - Einheit 1

    Funktionen: Abläufe erzählen. Adressen geben und danach fragen. Über die jüngste Vergangenheit reden. Grammatik: Dauer ausdrücken. Zeit und Abläufe ausdrücken. Konjunktionen. Präpositionen. Wortschatz: Öffentliche Einrichtungen. Unterhaltung.

  • Mit Tieren arbeiten - Einheit 2

    Funktionen: Abläufe erzählen. Adressen geben und danach fragen. Über die jüngste Vergangenheit reden. Grammatik: Dauer ausdrücken. Zeit und Abläufe ausdrücken. Konjunktionen. Präpositionen. Wortschatz: Öffentliche Einrichtungen. Unterhaltung.

  • Mit Tieren arbeiten - Einheit 3

    Funktionen: Abläufe erzählen. Adressen geben und danach fragen. Über die jüngste Vergangenheit reden. Grammatik: Dauer ausdrücken. Zeit und Abläufe ausdrücken. Konjunktionen. Präpositionen. Wortschatz: Öffentliche Einrichtungen. Unterhaltung.

  • Test - Mit Tieren arbeiten

  • Ein Schnäppchen! Eine Beschwerde - Einheit 1

    Functions: Stimmungen beschreiben. Betonung. Die Vorvergangenheit ausdrücken. Grammatik: Plusquamperfekt. Adjektiv - Partizip. Betonungsformen: so / solch. Wortschatz: Stimmungen. Persönlichkeit. Schlussverkauf. Adjektive und Partizipien.

  • Ein Schnäppchen! Eine Beschwerde - Einheit 2

    Functions: Stimmungen beschreiben. Betonung. Die Vorvergangenheit ausdrücken. Grammatik: Plusquamperfekt. Adjektiv - Partizip. Betonungsformen: so / solch. Wortschatz: Stimmungen. Persönlichkeit. Schlussverkauf. Adjektive und Partizipien.

  • Ein Schnäppchen! Eine Beschwerde - Einheit 3

    Functions: Stimmungen beschreiben. Betonung. Die Vorvergangenheit ausdrücken. Grammatik: Plusquamperfekt. Adjektiv - Partizip. Betonungsformen: so / solch. Wortschatz: Stimmungen. Persönlichkeit. Schlussverkauf. Adjektive und Partizipien.

  • Test - Ein Schnäppchen! Eine Beschwerde

  • Peter - Einheit 1

    Funktionen: Einladungen. Angebote machen. Einladungen oder Angebote akzeptieren. Einladungen oder Angebote ablehnen. Aussagen wiedergeben. Grammatik: Indirekte Rede. Infinitiv mit und ohne "zu". Modaladverbien. Wortschatz: Beschreibung des Charakters einer Person. Modaladverbien. Weitere Verben.

  • Peter - Einheit 2

    Funktionen: Einladungen. Angebote machen. Einladungen oder Angebote akzeptieren. Einladungen oder Angebote ablehnen. Aussagen wiedergeben. Grammatik: Indirekte Rede. Infinitiv mit und ohne "zu". Modaladverbien. Wortschatz: Beschreibung des Charakters einer Person. Modaladverbien. Weitere Verben.

  • Peter - Einheit 3

    Funktionen: Einladungen. Angebote machen. Einladungen oder Angebote akzeptieren. Einladungen oder Angebote ablehnen. Aussagen wiedergeben. Grammatik: Indirekte Rede. Infinitiv mit und ohne "zu". Modaladverbien. Wortschatz: Beschreibung des Charakters einer Person. Modaladverbien. Weitere Verben.

  • Test - Peter

  • Man ist nur einmal jung, Mami! - Einheit 1

    Diese Lektion stellt eine Auswahl von Wiederholungs- und Ausbauübungen zur Verfügung.

  • Man ist nur einmal jung, Mami! - Einheit 2

    Diese Lektion stellt eine Auswahl von Wiederholungs- und Ausbauübungen zur Verfügung.

  • Man ist nur einmal jung, Mami! - Einheit 3

    Diese Lektion stellt eine Auswahl von Wiederholungs- und Ausbauübungen zur Verfügung.

Deutsch Oberstufe Block 9

Der Schüler wird diesen Block sehr interessant finden, weil Themen wie Erziehung, Ökologie, Gesundheit und das spirituelle Leben angesprochen werden. Außerdem werden in der grammatikalischen Abteilung unter anderem das Passiv und die Konditionalsätze untersucht.

  • Alexander arbeitet beim Radio - Einheit 1

    Funktionen: Einen Gegenstand oder eine Person definieren. Zusätzliche Information über einen Gegenstand oder eine Person geben. Auf höfliche Art um Information bitten. Um Meinungen bitten und diese ausdrücken. Grammatik: Relativsätze: Restriktiver und explikativer Relativsatz. Indirekte Frage. Wortschatz: Ökologie. Umwelt.

  • Alexander arbeitet beim Radio - Einheit 2

    Funktionen: Einen Gegenstand oder eine Person definieren. Zusätzliche Information über einen Gegenstand oder eine Person geben. Auf höfliche Art um Information bitten. Um Meinungen bitten und diese ausdrücken. Grammatik: Relativsätze: Restriktiver und explikativer Relativsatz. Indirekte Frage. Wortschatz: Ökologie. Umwelt.

  • Alexander arbeitet beim Radio - Einheit 3

    Funktionen: Einen Gegenstand oder eine Person definieren. Zusätzliche Information über einen Gegenstand oder eine Person geben. Auf höfliche Art um Information bitten. Um Meinungen bitten und diese ausdrücken. Grammatik: Relativsätze: Restriktiver und explikativer Relativsatz. Indirekte Frage. Wortschatz: Ökologie. Umwelt.

  • Test - Alexander arbeitet beim Radio

  • Schlechte Nachrichten! - Einheit 1

    Funktionen: Schlussfolgerungen aus der Vergangenheit ziehen. Handlungen der Vergangenheit bereuen. Ideen miteinander verbinden. Grammatik: Modalverben im Perfekt. Irrealer Wunschsatz. Konnektoren. Wortschatz: Nachrichten. Politik. Homophone. Konnektoren.

  • Schlechte Nachrichten! - Einheit 2

    Funktionen: Schlussfolgerungen aus der Vergangenheit ziehen. Handlungen der Vergangenheit bereuen. Ideen miteinander verbinden. Grammatik: Modalverben im Perfekt. Irrealer Wunschsatz. Konnektoren. Wortschatz: Nachrichten. Politik. Homophone. Konnektoren.

  • Schlechte Nachrichten! - Einheit 3

    Funktionen: Schlussfolgerungen aus der Vergangenheit ziehen. Handlungen der Vergangenheit bereuen. Ideen miteinander verbinden. Grammatik: Modalverben im Perfekt. Irrealer Wunschsatz. Konnektoren. Wortschatz: Nachrichten. Politik. Homophone. Konnektoren.

  • Test - Schlechte Nachrichten!

  • Interview mit einem Schulleiter - Einheit 1

    Funktionen: Erlaubnis erteilen. Über Fähigkeiten reden. Reden über unmögliche Tatsachen der Gegenwart aufgrund von unerfüllten Bedingungen der Vergangenheit. Grammatik: Konjunktiv. Irrealer Bedingungssatz (mit Konjunktiv II). Bedeutung der Modalverben. Wortschatz: Erziehung. Schulfächer. Lerntechniken.

  • Interview mit einem Schulleiter - Einheit 2

    Funktionen: Erlaubnis erteilen. Über Fähigkeiten reden. Reden über unmögliche Tatsachen der Gegenwart aufgrund von unerfüllten Bedingungen der Vergangenheit. Grammatik: Konjunktiv. Irrealer Bedingungssatz (mit Konjunktiv II). Bedeutung der Modalverben. Wortschatz: Erziehung. Schulfächer. Lerntechniken.

  • Interview mit einem Schulleiter - Einheit 3

    Funktionen: Erlaubnis erteilen. Über Fähigkeiten reden. Reden über unmögliche Tatsachen der Gegenwart aufgrund von unerfüllten Bedingungen der Vergangenheit. Grammatik: Konjunktiv. Irrealer Bedingungssatz (mit Konjunktiv II). Bedeutung der Modalverben. Wortschatz: Erziehung. Schulfächer. Lerntechniken.

  • Test - Interview mit einem Schulleiter

  • Ich muss zum Arzt! - Einheit 1

    Funktionen: Indirekte Aufforderungen. Indirekte Fragen und ihre Antworten. Grammatik: Indirekte Fragen. Indirekte Aufforderungen. Modalverben in der indirekten Rede. Kausale Konjunktionen Wortschatz: Gesundheit. Medikamente. Gesunde Ernährung.

  • Ich muss zum Arzt! - Einheit 2

    Funktionen: Indirekte Aufforderungen. Indirekte Fragen und ihre Antworten. Grammatik: Indirekte Fragen. Indirekte Aufforderungen. Modalverben in der indirekten Rede. Kausale Konjunktionen Wortschatz: Gesundheit. Medikamente. Gesunde Ernährung.

  • Ich muss zum Arzt! - Einheit 3

    Funktionen: Indirekte Aufforderungen. Indirekte Fragen und ihre Antworten. Grammatik: Indirekte Fragen. Indirekte Aufforderungen. Modalverben in der indirekten Rede. Kausale Konjunktionen Wortschatz: Gesundheit. Medikamente. Gesunde Ernährung.

  • Test - Ich muss zum Arzt!

  • Du brauchst einen Zufluchtsort - Einheit 1

    Funktionen: Vorhaben ausdrücken. Über verschiedene Religionen sprechen. Einen Prozess beschreiben. Grammatik: Passiv. Sich lassen + Infinitiv. Der Zwecksatz. Wortschatz: Spirituelles Leben. Religionen.

  • Du brauchst einen Zufluchtsort - Einheit 2

    Funktionen: Vorhaben ausdrücken. Über verschiedene Religionen sprechen. Einen Prozess beschreiben. Grammatik: Passiv. Sich lassen + Infinitiv. Der Zwecksatz. Wortschatz: Spirituelles Leben. Religionen.

  • Du brauchst einen Zufluchtsort - Einheit 3

    Funktionen: Vorhaben ausdrücken. Über verschiedene Religionen sprechen. Einen Prozess beschreiben. Grammatik: Passiv. Sich lassen + Infinitiv. Der Zwecksatz. Wortschatz: Spirituelles Leben. Religionen.

  • Test - Du brauchst einen Zufluchtsort

  • Ilses Familie zieht um - Einheit 1

    Diese Lektion stellt eine Auswahl von Wiederholungs- und Ausbauübungen zur Verfügung.

  • Ilses Familie zieht um - Einheit 2

    Diese Lektion stellt eine Auswahl von Wiederholungs- und Ausbauübungen zur Verfügung.

  • Ilses Familie zieht um - Einheit 3

    Diese Lektion stellt eine Auswahl von Wiederholungs- und Ausbauübungen zur Verfügung.

Solicitar cotización

 

 
Ir al inicio